Die Vorteile im Überblick:

  • Exklusiv für real,- Kunden: täglich kündbar
  • Keine generelle Selbstbeteiligung
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 10 % Nachlass für Personen ab 55 Jahre

Jetzt Beitrag berechnen

 

Das Plus für Ihre Sicherheit

Ein Missgeschick ist schnell passiert: Sie sollten bei den Nachbarn Blumen gießen und haben den teuren Sicherheitsschlüssel verloren? Oder Sie waren mit dem Fahrrad unterwegs und haben aus Versehen einen Kratzer an einem parkenden Auto verursacht? Wenn Dritte Ansprüche gegen Sie erheben, kann das richtig ins Geld gehen, vor allem, wenn Menschen geschädigt wurden.

In solchen Fällen hilft die Privat-Haftpflichtversicherung. Sie prüft Schadensersatzansprüche gegen Sie und leistet für berechtigte Ansprüche. Ebenso wehrt sie unberechtigte Ansprüche ab und führt im Falle eines Rechtsstreits für Sie den Prozess und übernimmt die Kosten.

Sie können zwischen 3 Leistungsvarianten wählen.

Für diese Schäden tritt die Privat-Haftpflicht ein

  • Personen- und Sachschäden
    Unter Personenschäden versteht man die Verletzung und/oder Tötung von Personen. Als Sachschaden gilt die Beschädigung oder Vernichtung von Sachen.

  • Mietsachschäden
    Versichert sind Schäden am Gebäude oder an Gebäudebestandteilen der gemieteten Wohnung oder des gemieteten Hauses.

  • Vermögensschäden
    Der Geschädigte erleidet einen finanziellen Schaden, bei dem es sich weder um einen Personen- oder Sachschaden, noch um eine Folge daraus handelt. Beispiel: Sie fällen einen Baum in Ihrem Garten, dieser fällt vor die Grundstücksausfahrt des Nachbarn und blockiert die Ausfahrt. Der Geschädigte stellt Kosten für ein Taxi in Rechnung, das er nun nehmen musste, um einen Termin wahrzunehmen.

  • Schlüsselschäden (Verlust von privaten und beruflichen Schlüsseln und Codekarten)
    Diese entstehen, wenn Ihnen ein fremder Schlüssel abhanden kommt. Beispielsweise der Generalschlüssel für die zentrale Schließanlage des von Ihnen bewohnten Mehrfamilienhauses.

  • Forderungsausfalldeckung
    Mit diesem Versicherungsschutz können Sie sich und Ihre Familie erstmals gegen Schäden absichern, die Ihnen selbst zugefügt werden. Wenn Sie berechtigte Schadenersatzansprüche wegen Personen- oder Sachschäden haben und Ihre Forderung gegen den Schadenersatzpflichtigen nicht oder nicht voll durchsetzen, so stellt Sie die HanseMerkur so, als hätten Sie Versicherungsschutz im Rahmen und Umfang Ihres Versicherungsvertrages. Dies gilt für Schäden über 2.000 €.

Sichern Sie sich den Schutz, der zu Ihnen passt

 
Grund-Schutz
Kompakt-Schutz
Top-Schutz
Beitragsfreie Mitversicherung aller unverheirateten, alleinstehenden, mit dem Versicherungsnehmer in häuslicher Gemeinschaft lebenden Personen (nicht WG)
Grundschutz:-
Kompakt-Schutz:
-
Top-Schutz:
Ja
Bauherrenhaftpflicht mit einer Bausumme bis
Grundschutz:50.000,- €
Kompakt-Schutz:
200.000,- €
Top-Schutz:
unbegrenzt
Gewässerschadenhaftpflicht für Heizöltanks mit einer Deckungssumme von 3 Mio. € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis
Grundschutz:-
Kompakt-Schutz:
20.000 Liter
Top-Schutz:
unbegrenzt
Auslandsschäden
Grundschutz:
Weltweit: 1 Jahr
Europa: 3 Jahre
Kompakt-Schutz:
Weltweit: 3 Jahre
Europa: 5 Jahre
Top-Schutz:
Weltweit: unbegrenzt
Europa: unbegrenzt
Mietsachschäden an Gebäuden
Grundschutz:
300.000,- €
Kompakt-Schutz:
1.000.000,- €
Top-Schutz:
Bis zur Deckungssumme
Schlüsselverlust beruflicher Schlüssel und Codekarten
Grundschutz:
-
Kompakt-Schutz:
5.000,- €
Top-Schutz:
20.000,- €
Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen (verlieren oder Wegnahme durch Dritte) fremder Sachen, auch wenn diese zu privaten Zwecken gemietet, gepachtet, geliehen wurden (150,- € Selbstbehalt)
Grundschutz:
-
Kompakt-Schutz:
10.000,- €
Top-Schutz:
20.000,- €

Ausführliche Informationen zu den Leistungen des Grund-, Kompakt- und Top-Schutzes finden Sie hier.

Jetzt Beitrag berechnen

 

Download von Informationsmaterialien

Folgende Dokumente stehen Ihnen zur Verfügung: